Denken, engagieren und wirtschaften: Ihre Zukunft

buendnis tv wordpressEinige haben es bereits gemerkt, viele müssen es noch entdecken: Wir haben unsere Website umgestaltet, die Suchbegriffe optimiert, die Menuleiste eindeutiger definiert und vor allem das Segment „Inside“ komplett neu für Sie aufgebaut. Schauen Sie einmal herein. Es kostet nichts. Sie finden unter Inside ein Submenu „Spin Doctor“ mit unseren Meinungsbildungstools, das Submenu „Face 2 Face“ mit den Möglichkeiten geschäftlicher oder planerischer Treffen in der realen Welt.

Und Sie finden haufenweise Denkanstösse im Submenu „Bündnis Television“ in Form von mehr als einem Dutzend Filmen zu den Themen „Bürgertum und Zivilgesellschaft„, „Umwelt, Natur und Tiere“ sowie „Wirtschaft, Ethik und Bildung„. Dort informieren wir Sie über professionelle Filme und Dokumentationen zum Beispiel über die Machenschaften von Nestlé mit unserem Wasser, die Unverfrorenheit des BP-Konzerns im Umgang mit unserer Welt, die Ausbeutung von Kindern in Asien und Afrika, den Sklavenhandel in Moldavien, die Zerstörung Kanadas, den bitteren Beigeschmack zur Produktion von Schokolade sowie einiges zum Thema Armut und Hunger in Deutschland.

So geschärft für wesentliche und teilweise elementare Probleme in der Welt finden Sie aber auch die positiven Dinge, die Ihr ganz persönliches Leben verbessern können, wenn Sie die Chancen ergreifen wollen: Berufliche Qualifizierungsangebote, Erweiterungsmöglichkeiten Ihres Geschäftsfeldes, Eigen- und Wagniskapitalquellen und unsere Aktionen, wie die Erfolgs-Offensive oder den Stützungsfonds für das Gastgewerbe.  Da wir ja nun auch Partner der Gründerwoche des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie wurden, haben wir für Sie verschiedene Veranstaltungen organisiert und beieten wir Ihnen umfangreiche Hilfen bei Gründung und Nachfolge an – auch Jobs und Kooperationen.

Und wenn Sie zufrieden, professionell und aktiv sind, dann können Sie einmal ernsthaft darüber nachdenken, ob Sie nicht künftig ein Joint Venture mit uns eingehen sollten, Ihre Leistungen unserer Leistungspalette hinzufügen könnten oder unserem Netzwerk im deutschsprachigen Raum als Associates beitreten.

Wenn Sie in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Im- und Export, Agrar- und Phytokultur oder Tourismus und Gastgewerbe tätig sind oder dafür eine Affinität besitzen, dann lesen Sie doch einfach einmal kurz von unserem Jupiter-Projekt – und vor allem das Dossier „Master Consumer statt Rentner“ bei unserem Bildungsträger Phoenix Akademien. Sie werden erkennen, wieviele Möglichkeiten Sie ergreifen können, wenn Sie es uns nur sagen …. oder bequem, sicher und einfach unser Onlineformular zur Kontaktaufnahme nutzen. Übrigens: Viele unserer Aktivitäten und auch der Aktionen werden gefördert und subventioniert – und um unseren Anspruch auf gemeinnütziges Handeln gerecht zu werden, sind die meisten unserer Angebote auch für Nicht-Mitglieder verfügbar.

Advertisements

Herausforderungen aktiv begegnen!

Wenn Sie für sich ganz persönlich oder für Ihr Unternehmen neue Marktanteile erschliessen, Alleinstellungsmerkmale erarbeiten, Wettbewerbsvorteile geniessen und dauerhaft lukrative Angebote Ihren Zielgruppen unterbreiten wollen, dann stehen Ihnen durch die Erfolgs-Offensive des Bündnisses alle Türen offen. Bis auf eine, denn die müssen Sie selber öffnen: Sie müssen sich mit uns in Verbindung setzen und den für Sie kostenfreien Unternehmens-Check anfordern. Dann können und werden wir gemeinsam Schritt für Schritt Ihre Unternehmung optimieren und für eine Vielfalt von Möglichkeiten sorgen.

Unsere Wirtschaft steht vor vier Herausforderungen: Dem Fachkräftemangel zu begegnen, denn der Wettbewerb um die Besten und Klügsten hat bereits begonnen und wird immer härter. Die Personalressourcen effizient zu gestalten, denn es kommt immer mehr darauf an, das vorhandene Personal zu produktiven Leistungen zu motivieren und es an das Unternehmen zu binden. Die Unternehmenskultur zu fördern, denn erfolgreich werden nur die Selbständigen und Unternehmer, die ihre Unternehmung systematisch und gesund entwickeln und dazu ist eine Kultur des Vertrauens und der Wertschätzung erforderlich. Und schliesslich die Innovationsfähigkeit zu entwickeln, denn Innovationsfähigkeit darf nicht nur eine Angelegenheit der Spitzen-Mittelständler (Hidden-Champions) sein. Innovationen entstehen nicht durch Zufall, sondern durch klare Strategien und gezielte Planung. Und genau dafür steht unsere Erfolgs-Offensive und bieten wir den Unternehmens-Check als erstes kostenfreies Instrument an.

Informieren Sie sich und nutzen Sie diese Chance für sich:
http://www.buendnis.eu/index.php/blog/erfolgs-offensive/256-kostenfreier-unternehmens-check

Erfolgs-Offensive gestartet!

Die Europäische Union und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellen Gelder zur Verfügung, für deren Verwendung das Bündnis jetzt ab Mai 2014 die Erfolgs-Offensive für Hotelbetreiber und Pensionswirte sowie für Selbständige und Angestellte aus dem Touristik-, dem Gastronomie- sowie Ernährungsberatungsbereich gestartet hat.

Über unsere Website http://www.buendnis.eu  informieren wir Sie über die Vielfalt der Möglichkeiten für Sie, nicht rückzahlbare Gelder der Europäischen Union und des Bundes dafür zu verwenden, Ihren Betrieb, Ihre Firma oder Ihre berufliche Existenz auf noch solidere Beine zu stellen und den Herausforderungen des Marktes und der Zukunft optimal zu begegnen. Wir ermöglichen Ihnen eine dauerhafte Prestigesteigerung, eine lukrative Geschäftsfeldergänzung, eine optimierte Weiterbildung sowie bei Interesse und Eignung die Partnerschaft in einem neuen Beherbergungssystem.

Die auf Ihre ganz individuelle Situation abgestimmte Erfolgs-Offensive folgt vorgegebenen Rahmenbedingungen und Strukturen, die wir gemeinsam mit Ihnen erfüllen und durch deren Anforderungen wir als Bündnis Sie professionell begleiten. Selbstverständlich begleiten wir Sie als Bündnis bei der Umsetzung des Massnahmenplanes und stellen Ihnen, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie oder anderen offiziellen Stellen qualifizierte und geförderte Coaches zur Seite, um die Ziele des Massnahmenplanes umzusetzen. Auch diese Leistungen werden mit nicht rückzahlbaren Zuschüssen gefördert und bezahlen sich quasi aus den neuen Umsätzen. Zudem geben wir Ihnen etliche Möglichkeiten, Marketing, Netzwerke und Promotion durch die Mitglieder des Bündnisses zu optimieren, sowohl hinsichtlich der Kosten, als auch hinsichtlich des Erfolges.

Und wenn Sie ein Hotel oder eine Pension betreiben, einen Resthof, ein Gutshaus, einen Ferien-Bauernhof oder Reiterferienhof betreiben, dann bieten wir Ihnen über das Bel Logis Projekt etwas ganz Besonderes, nämlich eine Kombination aus der bei uns erlangten Qualifikation Kräuterfachwirt und dem Seniorenmarkt mit einer Grundauslastung von 50% Ihres Hauses.

Mehr Informationen: http://www.buendnis.eu/index.php/blog/erfolgs-offensive

Unser Kontaktformular: http://www.buendnis.eu/index.php/kontakt/kontaktformular